Freundliche Männer helfen einer Frau, die bemerkt, dass sie für Benzin mit Cents bezahlt, ohne zu wissen, dass ihr Ehemann vor kurzem gestorben ist

Es gibt viele Menschen in unserer Welt, die harte Zeiten durchmachen. Einige haben keine Skrupel, um Hilfe zu bitten, aber andere können das nicht. Sie versuchen, ihr Leid zu verbergen, und es ist leicht, bestimmte Anzeichen zu übersehen. Zum Glück gibt es Menschen, die aufpassen, wie der Komiker Carlos HaHa Davis und seine Freunde, die 2018 eine Frau an einer Tankstelle kämpfen sahen. Sie beschlossen, eine gute Tat zu tun, und taten mehr, als sie dachten.

 

Einer von Carlos’ Freunden beobachte eine Frau an einer nahe gelegenen Zapfsäule und etwas fiel ihm auf. Was dann folgte, wurde gefilmt und am 21. Oktober auf Carlos’ Twitter veröffentlicht. Die Frau bezahlte das Benzin mit Cents. Als Davis und seine Freunde merkten, dass etwas vor sich ging, schmiedeten sie einen Plan. Die Komiker beschlossen, der offensichtlich angeschlagenen Frau eine finanzielle Hilfe anzubieten.

Das Video beginnt damit, dass Davis seinen Lieferwagen mit einigen 100-Dollar-Scheinen verlässt, die er der Frau hinhält. Als die überwältigte Frau von einer Person zur anderen schaut, versichert ihr Carlos’ Freund, dass das Geld nicht illegal ist und da sie Komiker sind.

Die Frau ist fast sprachlos, als sie versucht zu sprechen und sie erklärt, dass ihr Mann vor einer Woche gestorben ist. Sie habe seitdem harte Zeiten durchgemacht, und erklärt, dass sie “niemanden um etwas gebeten” habe und dass sie “Sie nicht einmal gefragt habe…”

Die geschwollenen Augen der Frau und ihre Geschichte bewiesen, dass sie gelitten hatte. Die jungen Männer um sie herum versuchen, die Tränen zurückzuhalten. Davis sagt ihr, “Wir verstehen dich”. Als er versucht, ihr das Geld zu geben, sagt ein Freund: “Wir müssen uns umeinander kümmern.

Die Frau verstand nicht, woher sie wussten, dass sie Probleme hatte. Davis erklärt, dass sein Freund ihm erzählte, was vor sich ging. Er wollte ihr seine Liebe zeigen — “das ist einfach das Richtige.”

Die Frau nahm das Geld an, war aber immer noch schockiert. Sie kämpft mit den Tränen und stellt schließlich fest, dass Gott wirklich auf sie aufgepasst hat.

Davis stimmt zu, dass Gott “definitiv über sie wacht”. Das Video hat sich inzwischen verbreitet und viele zu Tränen gerührt. Viele sehen es als Beweis dafür, dass es auf dieser Welt immer noch großzügige Seelen gibt.

Ein Redakteur wies darauf hin, dass sie an einer Tankstelle arbeiten, an der die Leute gelegentlich mit Bargeld im Voraus bezahlen, aber entweder gehen, bevor sie den vollen Betrag bezahlen, oder sie tanken überhaupt nicht. Diejenigen, die sich ihres Fehlers nicht bewusst sind, werden nie wieder gesehen, also wird das Geld aufbewahrt, um denen zu helfen, die wie die Frau im Video um die Bezahlung des Benzins kämpfen.

Einige haben Carlos’ Entscheidung, die Begegnung zu filmen, kritisiert, aber es sind nicht nur Videos über sein Leben – es hilft, die Flut der Negativität da draußen zu bekämpfen. Oder bist Du anderer Meinung? Sag uns in den Kommentaren, was Du denkst und teile diese Geschichte, damit Carlos’ gute Tat andere dazu inspirieren kann, den Bedürftigen zu helfen.

..

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *