Im englischen Zoo wird im Jahr 2021 das erste Spitzmaulnashornbaby geboren, Details

Erfreuliche Nachrichten gibt es aus dem Flamingo Land Zoo in der Grafschaft North Yorkshire im Vereinigten Königreich. Dort ist ein Spitzmaulnashornbaby geboren worden.

Nashörner. Quelle: pulse.mail.com

Das neue Mitglied einer gefährdeten Spezies wurde am Sonntag, den 24. Oktober 2021, geboren. Es wurde von dem Weibchen Samira und dem Männchen Magadi aus dem Flamingo Land Zoo in Großbritannien geboren.

Die Verantwortlichen des Zoos haben noch nicht verraten, welchen Namen sie dem neugeborenen Baby geben werden. Das Jungtier stand von den ersten Minuten seines Lebens an unter menschlicher Beobachtung – seine Ankunft wurde von CCTV-Kameras überwacht, um Samira im Notfall zu Hilfe zu kommen.

Laut Flamingo-Land-Manager Ross Snepp ist der neue Zoobewohner das erste Spitzmaulnashorn, das 2021 in Europa geboren wird. Es handelt sich um äußerst seltene Tiere, deren Zahl 3.000 nicht übersteigt. In freier Wildbahn sind Spitzmaulnashörner in Kenia und Tansania anzutreffen.

Quelle: pulse.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Straßenhündin verlor ihre Welpen, fand dann einen freundlichen Menschen und nahm ein Kätzchen auf

Das Paar nahm einen sehr traurigen Hund aus dem Tierheim auf, aber zu Hause begann er, ihnen ein echtes Lächeln zu schenken

Source

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *