Keanu Reeves hilft beim Bewegen der Produktionsausrüstung am Set von John Wick 4

Keanu Reeves wurde gelobt, nachdem Filmmaterial durchgesickert war, das ihn dabei zeigt, wie er am Set von John Wick 4 beim Transport der Produktionsausrüstung hilft.

In seinem kultigen schwarzen John-Wick-Anzug mit Krawatte war der Schauspieler zu sehen, wie er mit Kisten in jeder Hand einen Haufen Treppen hinaufstieg.

Wer weiß, ob das am Filmset üblich ist, aber Keanu hat sich den Titel “Hollywoods nettester Kerl” nicht durch Nichtstun erworben.

Der kurze Clip hat dafür gesorgt, dass sich die Leute wieder in den 57-Jährigen verliebt haben.

Wenn Sie glauben, dass das für einen Schauspieler großzügig ist, dann warten Sie, bis Sie sehen, was Keanu für den inneren Kreis von John Wick 4 bekommen hat.

Er schenkte seinem Stunt-Team eine Rolex-Uhr im Wert von lässigen 10.000 Dollar pro Person.

Reeves war Berichten zufolge mit den vier Stuntleuten – Bruce Lee Concepcion, Jeremy Marinas, Dave Camarillo und Li Qiang – am vergangenen Wochenende im Le Bistro Paul Bert in Paris.

Dort soll er dem Team brandneue, personalisierte Rolex Submariners überreicht haben, ein Modell, das nach Angaben des Unternehmens die “erste Taucherarmbanduhr ist und bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdicht ist”.

Laut Robb Report entschied sich Reeves für die im September 2020 erscheinende Ausgabe, Ref. 126610LN, die im Einzelhandel 7.300 £ (10.074 $) kostet.

Dem Bericht zufolge verfügt die Uhr über ein “Oystersteel-Gehäuse mit einer schwarzen, einseitig drehbaren Cerachrom-Lünette, ein passendes Zifferblatt mit großen, nachleuchtenden Indexen, die für Rolex typische Zyklopen-Lupe und ein Oyster-Armband”.

Aber der Schauspieler ging noch einen Schritt weiter und ließ jede der Uhren mit einer persönlichen Botschaft für jeden Stuntman gravieren.

Eine Inschrift auf der Rückseite der Uhr lautete: “The John Wick Five”.
Zusammen mit dem Namen des Crew-Mitglieds lautete die Botschaft: “Thank you… Keanu… JW4 2021.”

Quelle: Ladbible

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *