„Schätze der Vergangenheit“: Archäologen haben Schätze entdeckt, darunter eine einzigartige goldene Maske, die dreitausend Jahren alt ist

Zu den unschätzbaren kulturellen Relikten gehören auch vogelförmige Ornamente, zwei Arten von Seide und eine Bronzestatue, die mit Darstellungen von „Bestien“ geschmückt ist. Nur etwa die Hälfte der Goldmaske ist noch vollständig intakt, Experten gehen jedoch davon aus, dass es sich um 84 Prozent reines Gold handelt und im ursprünglichen Zustand fast 500 Gramm wog.

Forscher, die 2019 mit dem Graben begannen, sagten, dass die meisten der 500 Gegenstände aus Gold, Bronze, Jade und Elfenbein gefertigt wurden. Sie glauben, dass die Gruben möglicherweise von Mitgliedern einer noch unbekannten Zivilisation zu Opferzwecken benutzt wurden und dass die jetzt in ihnen gefundenen Gegenstände vor ihrer Beerdigung rituell verbrannt wurden. Sanxingdui ist eine bekannte archäologische Stätte und ein touristischer Hotspot außerhalb von Chengdu.

Die Maske und die anderen aufregenden neuen Erkenntnisse werden laut Beamten “dazu beitragen, das Verständnis der kulturellen Beziehung zwischen der Chengdu-Ebene und den umliegenden Gebieten zu vertiefen”, obwohl die goldene Maske immer noch von vielen Rätseln umgeben ist. “Gegenwärtig wird vermutet, dass diese goldene Maske auch zum Opfer verwendet wird. Da sie jedoch viel größer als ein menschliches Gesicht ist, ist es unwahrscheinlich, dass sie von einer Person getragen wird”, sagte ein nicht genannter Experte.

Wenn das Gesamtgewicht dieser goldenen Maske mehr als 500 Gramm betragen würde, wäre sie die größte goldene Maske in China sowie das schwerste goldene Objekt des Landes. Die Maske wurde in Grube Nummer fünf von sechs gefunden, aber zwei weitere Gruben – sieben und acht – werden jetzt ebenfalls ausgegraben und könnten die andere Hälfte enthüllen.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

“Geschenk an Zeus”: Archäologen haben eine dreitausend Jahre alte Bronzestatuette entdeckt, die dem Herrscher des Olymps gewidmet ist

“Mittelalterliches Mem”: Archäologen haben ein silbernes Abzeichen entdeckt, das geschaffen wurde, um Ritter zu verspotten, Details

“Spanisches Matriarchat”: Archäologen haben eine ungewöhnliche Krone entdeckt, die als ein Beweis für die Herrschaft der Frauen gilt, Details

Source link

Post Views: 16

Source

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *