Unternehmer, 24, kauft ein Haus für 10 000 Pfund und steigert den Wert um 550 Prozent

Ein junger Bauunternehmer hat verraten, wie er ein preisgünstiges Haus kaufen und es renovieren konnte, um den Wert um satte 55.000 Pfund zu steigern – und er hat auch einige seiner wichtigsten Tipps weitergegeben, damit andere es ihm gleichtun können.

Jake Knotman, 24, begann als Teenager mit dem Immobiliengeschäft, nachdem er im Alter von 17 Jahren in einem “schnelllebigen Immobilienbüro” angefangen hatte.

Nachdem er die Tricks der Branche gelernt hatte, zu denen auch der Verkauf von Immobilien unter dem Marktwert an Investoren gehörte, kaufte Knotman mit 21 Jahren sein erstes Haus.

Innerhalb weniger Jahre hat er es geschafft, sich ein Imperium aufzubauen – inzwischen besitzt er sieben Immobilien und hat vor kurzem sogar sein erstes Geschäftsgebäude erworben, das er in acht Büros umwandelt.

Im Gespräch mit LADbible sagte Knotman aus Manchester, das Projekt, auf das er am meisten stolz sei, sei ein baufälliges Haus mit drei Schlafzimmern in Burnley, das er und sein Geschäftspartner Gary Kay für nur 10.000 Pfund kaufen konnten, nachdem sie “Beziehungen zur Stadtverwaltung” aufgebaut hatten.

“Das Haus wurde über die Stadtverwaltung gekauft”, erklärte er.

“Wir haben aus einer mit Brettern verkleideten Immobilie ein neu renoviertes Haus gemacht, in dem Menschen leben können.

Anstatt das Haus zu verscherbeln, hat Knotman beschlossen, die Zimmer für 85 Pfund pro Woche zu vermieten und sich so ein regelmäßiges zusätzliches Einkommen zu verschaffen, das er in seine anderen Projekte investieren kann. So hat er ein weiteres Haus mit vier Schlafzimmern für 55.000 Pfund gekauft und 17.000 Pfund für die Renovierung ausgegeben, bevor er es auf nicht allzu schäbige 90.000 Pfund schätzen ließ.

Nachdem er 26.000 Pfund für die Renovierung der Immobilie ausgegeben hatte, zu der auch ein weiteres Schlafzimmer und eine neue Küche gehörten, stieg ihr Wert auf 65.000 Pfund.

Und 2019 gelang es Knotman sogar, einen Komplex mit 10 Wohnungen im Zentrum von Manchester zu bauen, was er als “große Leistung” bezeichnet.

“Es war mein erstes Entwicklungsprojekt, bei dem ich einige verrückte Lektionen gelernt habe”, sagt er.

Nachdem er mit 18 Jahren “Vollzeitunternehmer” geworden war, konnte er sich den Lebensstil schaffen, den er wollte.

“Seit meiner Jugend war es ein Traum, die Welt zu bereisen, und in jungen Jahren habe ich das auch getan, mehrmals von China nach Hongkong, bis nach Katar, Singapur und Dubai”, sagte er.

“Es war wirklich unglaublich, interessante Menschen auf der ganzen Welt zu treffen, die auch in der Immobilienbranche tätig sind.”

Er ist auch stolz darauf, in einigen seiner Häuser Obdachlose unterzubringen: “Ich bin froh, dass ich dazu beitragen kann, dass Menschen, die buchstäblich in einem Zelt leben, innerhalb weniger Wochen in einer frisch renovierten Immobilie wohnen können.”

Knotman, der einen Podcast ins Leben gerufen hat, um andere über Immobilien zu informieren, und der auch einen kostenlosen Leitfaden für angehende Bauherren zur Verfügung gestellt hat, sagte, dass man bereit sein muss, sich anzustrengen, wenn man Erfolg haben will.

Er fuhr fort: “Heutzutage will jeder ein Immobilieninvestor sein, aber nicht jeder ist bereit, die Zeit und die Mühe zu investieren, um es zu schaffen. Wenn man mit einer Immobilie oder einem Immobilienportfolio für immer Geld verdienen will, dann muss man wohl oder übel eine Menge Vorarbeit leisten, um das zu erreichen.

“Immobilien können Ihnen jeden einzelnen Monat, jedes einzelne Jahr für den Rest Ihres Lebens Geld einbringen, aber nur, wenn Wissen, Erfahrung und die richtige Vision zusammenkommen.”

Knotman gab auch seine besten Tipps für angehende Bauherren weiter:

  • Lernen Sie von anderen, die das, was Sie erreichen wollen, bereits tun.
  • Werden Sie beim Lernen praktisch, es gibt zwei Parallelen, wenn es um das Lernen in der Immobilienbranche geht und um das Wissen, was getan werden muss, um Großes zu erreichen. Schauen Sie sich nicht nur Videos an, lesen Sie Bücher oder besuchen Sie Seminare, sondern gehen Sie raus und reisen Sie in neue Gegenden, treffen Sie neue Kontakte und knüpfen Sie Verbindungen.
  • Mit Immobilien kann man viel Geld verdienen, aber auch viel Geld verlieren. Ihr Team und Ihre Erfahrung sind entscheidend für den Erfolg.
  • Seien Sie bereit, in Ihre Ausbildung zu investieren. Wenn Sie ein Leben lang Geld verdienen wollen, wird Ihnen die Investition in Ihre Ausbildung den Weg sehr erleichtern.

Quelle: Ladbible

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *